Wir haben unser schwedisches Kennzeichen

Unser Auto hat seine schwedische Registriernummer erhalten.

 

 

 

 

 

 

Wir haben jetzt für maximal 3 Monate die roten Schilder. In dieser Zeit müssen wir das Auto dem „Bilprovningen“ dem schwedischen TÜV vorführen. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten wir dann unsere richtigen Kennzeichen. Die Nummer bleibt aber. Die roten Schilder dürfen wir dann entsorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.