Die neue Garage entsteht

Nachdem die Reste der alten Garage beseitigt sind, kann jetzt die neue gebaut werden.

Der Anfang ist gemacht.

Der Dachfirstbalken ist drauf.
Ein paar helfende Hände sind immer gut.
Das Dach nimmt weiter Gestalt an.
Die Dachsparren sind drauf.
.
Die alten Fenster vom Haus haben einen neuen Platz gefunden.
Die Unterspannbahn aus Deutschland ist eingetroffen und wird gleich verbaut.
Die Wände werden verkleidet
In das kleine Loch in der Wand werden dann unsere Bienenbrutblöcke eingebaut. Wir haben ja schließlich einige Obstbäume gepflanzt, die fleißige Bienchen brauchen.
Der passt schon mal rein.
Der Boden ist auch fertig. Er muss sich nur noch richtig setzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.